Die Aktivitäten der Kommission für 2021, vorgestellt auf der 60. Plenarsitzung des CIPEL

Am 4. November fand in Prévessin-Moëns die 60. Plenarsitzung des CIPEL statt, an der gewählte Vertreter, Experten und hohe Beamte aus der Region teilnahmen. Es war die Gelegenheit, die Aktivitäten unserer Kommission für das vergangene Jahr zu präsentieren, von denen hier einige Eckdaten genannt werden:

56 Arbeitssitzungen

15 Messkampagnen am Genfersee

3.412 Ergebnisse von Mikroverunreinigungsanalysen

7 Pressemeldungen

51 Veröffentlichungen in sozialen Netzwerken

Die neue Aktionsplan 2021-2030 des CIPEL wurde dieses Jahr ins Leben gerufen. In diesem ersten Jahr der Umsetzung haben das CIPEL-Sekretariat und seine Partner 17 der 29 im Aktionsplan vorgesehenen Maßnahmen in den Bereichen Governance, Kommunikation sowie Wissenschaft und Technik eingeleitet.

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Aktionen des CIPEL im Jahr 2021 sowie über den Gesundheitszustand des Genfersees in unserem Tätigkeitsbericht 2021.

Darüber hinaus ist die wissenschaftlicher Bericht 2021 mit den Ergebnissen der Kampagnen und Studien für 2020 ist ebenfalls online verfügbar.